Water Gardeners International, Inc.

Application for Registration
 of Nymphaea (Waterlily) Cultivars

 

With translation to German

 

Click here for Guidelines for Completing the Form (Will open in a new window)

Click here for Help with the Form (Will open in a new window)

 

1. Cultivar Name (Name der Züchtung):

 

2. Hardy or tropical (Winterhart oder tropisch):

 

3. Day or night bloomer (Tag- oder Nachtblüher):

 

4. Orginator (Züchter):

 

5. Year of origin (Jahr der Herkunft/Züchtung):

6. Address (Anschrift):

 

 

7. Nominant, named by, (Benannt von):

8. Address (Anschrift der Person von 7 wenn abweichend):

 

9. Introducer (Bekanntmacher, Beschreiber der Sorte):

10. Address (Anschrift der Person von 9, wenn abweichend):

 

11. Applicant (Antragsteller):Dieter Bechthold

12. Address (Anschrift der Person von 11, wenn abweichend):

 

13. Phone (Telefon):                       14. Fax:                                    15. Email:

 

16. As far as you know, has this name been published in a dated publication together with a description? Yes or No. (Wissen Sie, ob der Name der Seerose mit einer Beschreibung in einer offiziellen Publikation (Printmedien) veröffentlicht wurde? Ja oder Nein.

 

17. If yes to 16, give details of the earliest publication (title, date, publischer, etc.) (Wenn 16 mit ja beantwortet wurde, nenne Details über die erste Veröffentlichung ( Titel, Datum, Veröffentlicher und weitere Angaben):

 

18. Has this cultivar been granted Patent or Plant Breeders’ Rights, or is it being sold under a trade designation other than the name used here? Yes or No. (Besitzt diese Züchtung einen Patent- oder Sortenschutz, oder andere  Rechte als die hier genannten? Ja oder Nein):

 

19. If yes to any of the above, please give details. (Wenn 18 mit ja beantwortet wurde, nenne Details):

 

20. Has a Standard been deposed in a recognized herbarium? Yes or No? (Wird ein Ableger der Pflanze in einem anerkannten Botanischen Garten kultiviert? Ja oder Nein):

 

21. If yes, please give details (where, when deposited, etc.) (Wenn 20 mit ja beantwortet wurde, nennen Sie bitte Details (Wo und wann gepflanzt, usw.):

 

 

About the Plant (Über die Pflanze)

 

Parentage ( Eltern der Züchtung)

  Seed (maternal) parent (Mutterpflanze, Samengeber):

 

  Pollen (paternal) parent (Pollengeber):

 

Description - Flower (Blütenbeschreibung, Angaben in cm)

  Shape (Blütenform):

  Diameter (Blütendurchmesser in cm):                            

  Sepal color, exterior (Farbe der Kelchblätter, außen):

  Sepal color, interior (Farbe der Kelchblätter, innen):

  Sepal number (Anzahl der Kelchblätter):

  Petal color (Farbe der Blütenblätter):

  Petal number (Anzahl der Blütenblätter):

 

  Stamens (Staubgefäße)

  Filament color (Farbe der Staubfäden):

  Anther color (Farbe der Staubbeutel):

  Tip color (Farbe der Spitze):

 

  Pedicel (flower stalk) color (Farbe de Blütenstängels):

  Pedicel pubescent (fuzzy) (Blütenstängel behaart, beflaumt)?

 

  Fragrant (Duft)?

 

  Height above water (Blütenstandhöhe über dem Wasser in cm):

 

Leaves (Schwimmblätter)

   Shape (Form):

   Margin (Blattrand):

   Length x width  (Länge x Breite in cm):

   Sinus (Blatteinschnitt):

   Lobes (Blattlappen):

   Color, top  (Farbe der Oberseite):

   Color, underside  (Farbe der Unterseite):

   Petiole (leaf stern) color  (Farbe der Blattstängel):

   Petiole pubescent?  (Blattstängel behaart, beflaumt)?

   Viviparous (Viviparie)?

   Spread of plant (diameter) (Ausbreitung der Pflanze):

 

 

What cultivar does this plant most closely resemble and how does it differ

(Welcher Seerose ähnelt diese Sorte am stärksten und was sind die Unterschiede)?

 

 

                   

Unusual characteristics or comments (Besondere Eigenschaften und Anmerkungen):

 

 

 

Photos or illustrations

  1. Entire plant with one pad reserved (Ganze Pflanze mit einem gedrehten Blatt)
  2. The flower (Die Blüte)
  3. An image showing the best characteristics of the cultivar (Ein Bild, das die besten Eigenschaften der Züchtung zeigt)

 

 

Guidelines for Completing the Form | Help with the Form | Introduction | WGI Home